Notburga-Verbände und Vereine

St. Isidor- und Notburga-Bruderschaft in München; gegründet 1426 P1030703

1426    Isidor u. Notburga- Bruderschaft in München.

1540    Notburgastollen in Raffl bei Schwaz.

1610    Bruderschaftsbuch von Eben.

1754    Bruderschaft des Grafen Tannenberg, sie bestand bis 1930.

aufnahmefeier 2001

2000    Errichtung der Notburga-Gemeinschaft,
ein Verein zur Förderung der Diakonie.

2004    Errichtung des Notburga-Museums.

2005    Bau der Notburgabrücke in Rotholz.

2006    Einweihung der Notburgastatue bei der Brücke.

2008   St. Notburga wird Patronin der Trachtenvereine.

2008  Notburgabesinnungsweg in Pertisau „DIEN – MUT – WEG