Mut zum Dienen

NOTBURGA-GEMEINSCHAFT

Eine Vereinigung von Frauen
zur Förderung der Diakonie.

Die hl. Notburga ist unser Vorbild;
an ihr wird deutlich:

Nächstenliebe ist Gottesliebe.

 


Gemeinsames Gebet – Vesper in der Pfarre Saggen, Innsbruck
Kapelle in der Unterkirche jeden Dienstag um 17:15

 

 

 

 

 

 

Notburgakirche Eben
Mittwoch, 4. Dezember 15:00 Uhr
Adventgottesdienst und Krankensegen
mit Erzbischof Alois Kothgasser.

 

 

 

 

 

 

18.September 2019 – Feier der Aufnahme

 

 

 

Unsere Gemeinshft wurde im Jahre 2000
vom damaligen Bischof von Innsbruck,
Dr. Alois Kothgasser gegründet.

Jedes Jahr kommen einige Neue hinzu;

so sind wir jetzt 280 Mitglieder – 33 sind bereits verstorben.

Heuer am 18. September wurden wieder 16 Frauen in unsere

Gemeinschaft aufgenommen – 10 aus der Diözese Innsbruck,

6 aus der Erzdiözese Salzburg. Vertreten ist die Gemeinschaft

in den Diözesen Bozen-Brixen, Innsbruck, Augsburg, sowie

in der Erzdiözese Salzburg und dem Erzbistum München-Freising.

 


 

 

 

Besinnungstage     in Taisten, Haus St. Josef 2020

Beginn:                   Mittwoch, 20. Mai 2020, 17.00 Uhr (1. Vortrag)
Ende:                      Samstag,   23. Mai 2020 (nach dem Mittagessen)
Begleiter:                P. Willibald Hopfgartner OFM, Graz
Pensionspreis:      Vollpension: Doppelz:  €  52, –, E
inbettz. €  55,–

Adresse:                 Villa San Giuseppe, Sonnenstraße, 1

                                I-39035 Welsberg-Taiste

 

 

 

 

 

Besinnungstage in Montecastello am Gardasee 2017

 

 

 

 

Besinnungstage in Goldrain, Vinschgau, 2018

 

 

 

 

Besinnungstage in Tainach, Kärnten 2019


„MUT ZUM DIENEN“

Kaplan Ludwig Penz  1913 – 2013
Entstehung der Notburga-Gemeinschaft
Tagzeitenliturgie – Warum dienen?

 

 

ST. NOTBURGA

Was von der Tafel übrig war,
das gab Notburg den Armen dar.

Den Feyerabend thät sie sich ausdingen
und selben Gott mit Gebeth zuebringen.

Broschüre zum Nachlesen
und zum Beten.

 

 

 

Vesper in der Marienkirche
jeden Sonntag um 18.00  

Stille Anbetung
in der  
Marienkirche – Maurach
jeweils am Donnerstag
vor dem Herz-Jesu-Freitag    
   

 

     

 

Jeden Mittwoch um 15.00 Uhr
Gottesdienst in der St. Notburgakirche